Logo                  

Portrait


Herzlich willkommen

Seit 1972 sind die Vindonissa Singers eine feste Grösse im Musikleben der Region. Gegründet wurde der Chor von einer Gruppe singbegeisterter Abgänger der Bezirksschule Windisch und ihrem Lehrer Hans-Jürg Jetzer. Der einstige Jugendchor besteht heute aus rund 40 Sängerinnen und Sängern. Während das Repertoire in früheren Jahren ein breites Spektrum von Pophits über Volkslieder und Weltmusik bis zur Klassik abdeckte, hat sich der Chor heute zu einem Pop-Ensemble entwickelt, das auch anspruchsvolle Songs wie „Bohemian Rhapsody“ oder „Beautiful Day“ von U2 auf hohem Niveau meistert.

Federführend für die neue Ausrichtung des Chors ist Richard Geppert aus Schallbach/Lörrach, seit Frühling 2009 Dirigent der Vindonissa Singers. Der ausgebildete Kapellmeister ist ein bedeutender Komponist von Musicals und Pophits. Unter seiner Leitung sind die Vindonissa Singers zu neuen Ufern aufgebrochen. Zu ihrem 40-Jahr-Jubiläum im Jahr 2012 sind im Rahmen des Projekts „Sing!Düütsch“ neue Liedtexte und Kompositionen entstanden, die seit der Uraufführung an den Jubiläumskonzerten auch anderen interessierten Chören zur Verfügung stehen. Vier der neuen Lieder hat der Chor 2013 auf einer eigenen CD verewigt.

In der Region zur beliebten Tradition entwickelt haben sich die vorweihnachtlichen «Advent Songs» der Vindonissa Singers. Der Chor wird immer wieder von Veranstaltern für Auftritte gebucht, wie in der Trotte Villigen (2011), «A cappella» Lengnau (2012), «Kultur in der Kapelle» in Rümmingen/Lörrach (2012, 2013, 2014) oder im Forum Seon (Herbst 2015).

Die Vindonissa Singers sind ein Verein mit Sitz in Windisch (Aargau). Die Proben finden jeweils am Mittwoch um 19:30h im Singsaal der Bezirksschule Windisch, Dohlenzelgstr. 24 statt.

.

 

Vindonissa Singers

Vindonissa Singers

 

Startseite Über uns
Portrait
künstlerische Leitung
Chorgeschichte
Gönner und Sponsoren
CD „SING!Düütsch“
Konzerte
Konzertchronik
Medien Kontakt